Therapien

Craniosacrale Therapie


Craniosacral-Therapie hat ihren Ursprung in der Osteopathie.
Mit sanften Körperberührungen am Schädel, Wirbelsäule und Becken werden die natürlichen Heilungsmechanismen im Körper aktiviert, es kommt zu einer besseren Durchblutung und Ernährung aller Körpergewebe, Blockaden werden gelöst, Gewebespannungen gemindert und das autonome Nervensystem ausgeglichen.


Dorntherapie


Die von Dieter Dorn in den 80er Jahren entwickelte Dornmethode ist eine natürliche Methode zur Ermittlung und Korrektur von Fehlstellungen in der Wirbelsäule.

Die Dorntherapie ist eine sanfte, manuelle Behandlungsmethode und bietet die Möglichkeit, nahezu alle Gelenke des Körpers auf schonende Weise in ihre ursprüngliche gesunde Lage zurückzubringen.

 
Dorntherapie weiterlesen

Wirbel- und Gelenkblockaden können gelöst, Fehlstellungen der Wirbelsäule und des Beckens korrigiert werden. Somit können Beschwerden des Bewegungsapparats erfolgreich und dauerhaft behoben werden.

Die Dorntherapie ist oft sofort helfend, lindernd bei Wirbelsäulenfehlstellungen, Skoliosen, Ischialgien, spontan verschobene Wirbel, Schmerzen an Hüften, Schultern und anderen Gelenken, Kopfschmerzen, Tinnitus, Schwindel, steifem Genick, Hexenschuss, Nervosität, Herzrhythmusstörungen und vielem mehr.

Um das Ergebnis der Dorntherapie zu festigen, muss man auf die Bedürfnisse des Patienten eingehen.

Ein abgestimmtes Übungsprogramm ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil dieser Behandlungsmethode.


Edelsteintherapie


Die moderne Edelsteintherapie basiert auf der Jahrtausenden alten Erfahrung der Akkupunktur, dass bei allen körperlichen und seelischen Leiden immer auch der Fluss der Lebensenergie, des sogenannten Chi, blockiert oder gestört ist.

Edelsteintherapie weiterlesen

Edelsteine, auch als Ketten oder Armbänder getragen, können diese Energieblockaden lösen, den Fluss der Lebensenergie wieder in den Gang bringen und damit die Selbstheilungskräfte von Körper und Seele aktivieren.

Die Auswahl geeigneter Edelsteine geschieht entweder intuitiv oder mit Hilfe von Büchern oder aber durch kinesiologische Testmethoden.

  • aktiviert die natürliche Selbstheilungskräfte
  • stellt das körperliche, seelische und geistige Wohlbefinden wieder her
  • ist eine äußerst angenehme ganzheitliche Therapie
  • hat keinerlei schädliche Nebenwirkungen
  • verträgt sich mit jeder anderen Therapie
  • ist verglichen mit anderen ganzheitlichen Heilmethoden äußerst preiswert

 





Postisometrische Relaxation(PMJ)


Besonders nach einem Unfall (Trauma) oder nach Operationen findet die PMJ ihre Anwendung.

Hierzu lässt der Therapeut den zu dehnenden Muskel vom Patienten gegen einen Wiederstand anspannen, einige Sekunden halten und danach wieder die Spannung lockern.

 
Postisometrische Relaxation(PMJ) weiterlesen

Nach wiederholter Übung kann der Muskel ohne Kraftaufwand oder Schmerzen gedehnt und so Zug um Zug der Bewegungsspielraum des Muskels deutlich erweitert, Schutzspannung aufgehoben und wieder mobilisiert werden.



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen